Konzerte



Achtung: Die Konzerte für November und Dezember 2020 sind abgesagt.


Im Jahr 2020 wurden in der Johann-Sebastian-Bach-Kirchengemeinde - teilweise unter erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie - mehrere Konzerte durchgeführt. Die Konzertreihe begann in diesem Jahr mit einer musikalischen Lesung von Jonathan und Rosa Tennenbaum im Januar und einem Chopin-Klavierabend mit Stanislav Widulin im Februar. Im den darauffolgenden Monaten mussten wir mehrere Konzerte absagen. Im August konnten wir das erste Konzert nach der Pause durchführen. Die Künstler des ersten Open-Air-Konzerts im Gemeindegarten waren die Sänger von Walhalla zum Seidlwirt. Im September gab es zwei Konzerte: einen Klavierabend mit dem Pianisten Alexander Malter und ein Familienkonzert - Jazz für alle - mit Albrecht Gündel-vom Hofe und dem AGvH Jazz Ensemble. Im Oktober fand ein Konzert mit Tangomusik, gespielt vom Berliner Trio Luz y Sombra statt.

Die für November und Dezember geplanten Konzerte in der Johann-Sebastian-Bach-Kirchengemeinde sind aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Sobald die Konzerttermine für das Jahr 2021 feststehen, werden sie auf dieser Seite veröffentlicht.